25.07.2018

Lehrlingsausflug mit Einblick

Inhalte teilen


Als Kaderschmiede der Lehrlingsausbildung ist es dem Gesundheitsresort Königsberg besonders wichtig, dass die Lehrlinge auch im Rahmen von Ausflügen Ihr Wissen erweitern. Aus diesem Grund ging es am 19. und 20. Juli für unsere Lehrlinge zu einem zweitägigen Ausflug in den Norden Niederösterreichs.

Die erste Station führte die Gruppe zum Winzer Krems, eine der bekanntesten Weinadressen Österreichs, in einzigartiger Lage – am Eingang zum Weltkulturerbe Wachau. Anschließend an die Besichtigung des Winzer Krems, folgte die nächste Station: der Bio-Tee und Bio-Gewürz-Hersteller Sonnentor. Dort hatten die Lehrlinge die Möglichkeit, einen Einblick in die Herstellung zu bekommen und mehr über die verschiedenen Tee- und Gewürz-Sorten zu erfahren. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im hauseigenen Bio-Gasthaus Leibspeis‘, statteten die Lehrlinge unserem Partnerbetrieb, dem Lebens.Resort Ottenschlag einen Besuch ab. Im Gesundheitszentrum, das auch Teil der Beste Gesundheit-Gruppe ist, wurden die Arbeitsabläufe im Lebens.Resort genauer betrachtet. Der Abendausklang im Brauhotel Weitra rundete den lehrreichen Tag mit einer Brauführung und einem gemeinsamen Abendessen ab.

Der nächste Tag startete beim Fischzucht- und Fischverarbeitungsbetrieb Eisvogel in Molln. Nach einer Führung im Betrieb inklusive Verkostung endete der Ausflug der Lehrlinge.


Inhalte teilen