03.01.2018

Terrine vom Zander

Inhalte teilen


Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Zander, roh, Fischzuschnitt
  • 260 g Schlagobers 36 %
  • 1/2 Eiklar
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • Lauch
  • Eiswürfel
  • Marinade:
    • Salz
    • Pfeffer
    • Knoblauch
    • Zitronensaft

Zubereitung:

  • Schneiden Sie den Zander klein würfelig, marinieren und kühlen Sie diesen gut
  • Entfernen Sie die Rinde des Toastbrots und schneiden Sie dieses anschließend in kleine Würfeln
  • Pürieren Sie den Zander, das Toastbrot und die Eiswürfel und geben Sie den kalten Schlagobers sowie Eiklar hinzu
  • Würzen Sie die fertige Farce nach Ihrem Geschmack
  • Legen Sie die Form mit einer Klarsichtfolie aus und geben Sie die blanchierten Lauchstreifen hinzu
  • Füllen Sie die Zanderfarce in die vorbereitete Form und schließen Sie diese mit der Klarsichtfolie ab
  • Nun backen Sie diese bei 90 °C Heißluft ca. 45 min. (Kerntemperatur: 62°C)
  • Zu guter Letzt lassen Sie die gegarte Terrine auskühlen und stürzen Sie diese und entfernen Sie die Klarsichtfolie
  • Fertig ist Ihre Terrine

Nährwertangaben
pro Portion (218 g)
Brennwert
1.637 kJ
391 kcal
Eiweiß
28,3 g
Kohlenhydrate davon Zucker
14,1 g
2,4 g
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
24,8 g
13,1 g
Ballaststoffe
0,8 g
Natrium
0,2 g
Broteinheiten
1,2 BE
Cholesterin
164,8 mg

 

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen!
Ihr KönigsTeam


Inhalte teilen