03.01.2018

Terrine vom Zander

Inhalte teilen


Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Zander, roh, Fischzuschnitt
  • 260 g Schlagobers 36 %
  • 1/2 Eiklar
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • Lauch
  • Eiswürfel
  • Marinade:
    • Salz
    • Pfeffer
    • Knoblauch
    • Zitronensaft

Zubereitung:

  • Schneiden Sie den Zander klein würfelig, marinieren und kühlen Sie diesen gut
  • Entfernen Sie die Rinde des Toastbrots und schneiden Sie dieses anschließend in kleine Würfeln
  • Pürieren Sie den Zander, das Toastbrot und die Eiswürfel und geben Sie den kalten Schlagobers sowie Eiklar hinzu
  • Würzen Sie die fertige Farce nach Ihrem Geschmack
  • Legen Sie die Form mit einer Klarsichtfolie aus und geben Sie die blanchierten Lauchstreifen hinzu
  • Füllen Sie die Zanderfarce in die vorbereitete Form und schließen Sie diese mit der Klarsichtfolie ab
  • Nun backen Sie diese bei 90 °C Heißluft ca. 45 min. (Kerntemperatur: 62°C)
  • Zu guter Letzt lassen Sie die gegarte Terrine auskühlen und stürzen Sie diese und entfernen Sie die Klarsichtfolie
  • Fertig ist Ihre Terrine

Nährwertangaben
pro Portion (218 g)
Brennwert
1.637 kJ
391 kcal
Eiweiß
28,3 g
Kohlenhydrate davon Zucker
14,1 g
2,4 g
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
24,8 g
13,1 g
Ballaststoffe
0,8 g
Natrium
0,2 g
Broteinheiten
1,2 BE
Cholesterin
164,8 mg

 

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen!
Ihr KönigsTeam


Inhalte teilen

Das könnte Sie auch interessieren...

Schräge Kante
12. Juni 2018

Im Juni empfiehlt Ihnen unsere Haubenküche "Rosa gebratene Entenbrust mit Keimlingsgemüse und Schupfnudeln".

Schräge Kante
15. Mai 2018

Im Mai empfiehlt Ihnen unsere Haubenküche "Terrine vom Haushasen mit Pastinaken und schwarzen Nüssen".

Schräge Kante
04. April 2018

Im April empfiehlt Ihnen unsere Haubenküche "Kalte Schokocrepetörtchen mit Mangogelee".